Schiedsrichtergespann

Hertha BSC Blog – Berlin Fußball Bundesliga

Elfmeter-Albtraum in Bilbao

| Keine Kommentare

Hertha BSC verlor bei Athletic Bilbao mit 2:3 und ist damit vorzeitig aus der Europa League ausgeschieden. Nach den Niederlagen beim schwedischen Vertreter Östersunds und dem ukrainischen Vertreter Luhansk kam nun auch eine Pleite in Bilbao. Schade. Eigentlich waren die Blau-Weißen auf dem besten Weg bei den Spaniern wenigstens einen Punkt zu entführen. Denn bis zur 66. Spielminute führten die Herthaner noch mit 2:1. Aber die in der 2. Halbzeit sehr druckvoll agierenden Spieler von Bilbao machten mit den Berlinern dann doch noch kurzen Prozess. Mit zwei sicher verwandelten Elfmetertoren und einem perfekt ausgespielten Konter wurden die Berliner schlussendlich relativ leicht aus dem Pokalwettbewerb eliminiert.
November 2017 - Spielergebnis - Athletic Bilbao - Hertha BSC - 3:2
Ende – aus – Europa League. Die mitgereisten Hertha-Fans hatten sich wegen ihrer lautstarken Unterstützung während der Partie den Applaus der Hertha-Spieler redlich verdient.
Foto: Getty Images
Embed from Getty Images

Sebastian Langkamp verschuldete zwei Elfmetergegentore

Pechvogel der Partie war Herthas Innenverteidiger Sebastian Langkamp der gleich zwei Elfmeter verschuldete. Leider versenkte der 36-jährige spanische Altstar Aritz Aduriz die Elfmeter elegant und sicher. Hertha-Keeper Thomas Kraft ahnte zwar bei beiden Elfmeterschüssen die richtige Ecke, sprang beherzt ab und konnte sogar jeweils noch die Fingerspitzen an die scharf geschossenen Bälle bringen. Aber verhindern konnte Kraft die Tore trotzdem nicht. Für Torhüter Thomas Kraft ist das Ausscheiden besonders tragisch. Trotz seiner guten Torwartleistungen in der Europa League muss er im Ligabetrieb nun wieder hinter Rune Jarstein auf die Reservebank rücken. Hätten die Berliner sich wenigstens noch für die nächste K.o.-Runde qualifiziert, hätte Kraft zwei weitere hochkarätige Partien auf europäischem Top-Niveau absolvieren dürfen.

Schade, schade. Hertha-Keeper Thomas Kraft hätte es absolut verdient gehabt, wenigstens einen der beiden Elfmeter zu halten.
Foto: Getty Images
Embed from Getty Images

Kopfballtore Mathew Leckie und Davie Selke

Die Herthaner fanden auffällig gut in die alles entscheidende Europa-League-Partie. In der 1. Halbzeit dominierten sie das Spiel geradezu nach Herzenslust und gingen auch völlig verdient mit 2:1 in die Halbzeitpause. Zwei gut herausgespielte Kopfballtore waren die Belohnung für viele schöne Ballstafetten. Das eine Kopfballtor erzielte der Australier Mathew Leckie nach Flanke von Maximilian Mittelstädt. Das zweite Kopfballtor markierte Torjäger Davie Selke nach perfekter Auflage von Valentin Lazaro. Dass zwei Auswärtstore nicht einmal für ein Unentschieden reichen würden, lag erneut an der wieder nur mäßigen Abwehrarbeit der Berliner. Bei den vielen Gegentoren die Hertha seit geraumer Zeit so hinnehmen muss, ist es absolut kein Wunder, dass kaum gepunktet wird.

Der kraftvolle Kopfball von Mathew Leckie schlug unhaltbar im Gehäuse der Spanier ein.
Foto: Getty Images
Embed from Getty Images

Schiedsrichter Paolo Tagliavento

Ticker. Athletic Bilbao – Hertha BSC – 3:2 (1:2). 30.000 Zuschauer im San Mames Stadion in Bilbao sahen eine torreiche Partie mit einem glücklichen Ende für die Heimmannschaft. An Schiedsrichter Paolo Tagliavento und seinem Schiedsrichtergespann aus Italien lag es nicht, dass Hertha BSC durch zwei Elfmetergegentore ins Hintertreffen geriet. Viel mehr lag es an Sebastian Langkamp, der die beiden Elfmeter unglücklich und ungeschickt verursachte. Den Herthanern Sebastian Langkamp und Davie Selke zeigte Paolo Tagliavento jeweils die Gelbe Karte. Die Tore für Hertha BSC erzielten Mathew Leckie in der 26. und Davie Selke in der 36. Spielminute. Die Tore für Athletic Bilbao erzielten zweimal Aduriz in der 35. sowie 66. und Williams in der 82. Minute.

Athletic Bilbao gegen Hertha BSC
Hertha-Mannschaftsaufstellung und Einwechselspieler:
November 2017 - Mannschaftsaufstellung - Athletic Bilbao - Hertha BSC

Die Hertha-Mannschaftsaufstellung bei Athletic Bilbao.
Foto: Getty Images
Embed from Getty Images

Hertha BSC Athletic Bilbao Ergebnisse Europa League Gruppe J
Europa League Gruppe J – 5. Spieltag:

Kopfballtor Mathew Leckie - Athletic Bilbao - Hertha BSC – 3:2

Hertha BSC Athletic Bilbao Tabelle Europa League Gruppe J
Europa League Gruppe J – 5. Spieltag:

Kopfballtor Davie Selke - Athletic Bilbao - Hertha BSC – 3:2

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.