Schiedsrichtergespann

Hertha BSC Blog – Berlin Fußball Bundesliga

21. August 2017
nach Linienrichter
1 Kommentar

Matchwinner Mathew Leckie

Hertha BSC besiegte den VfB Stuttgart mit 2:0 durch Tore des erst in diesem Sommer transferierten Australiers Mathew Leckie. Besser kann es beim Einstand vor Heimpublikum für einen neuverpflichteten Spieler wahrlich nicht laufen. Beim ersten Tor konnte Leckie sein außergewöhnliches … Weiterlesen

15. August 2017
nach Linienrichter
Keine Kommentare

Hochkonzentrierte Hertha beim Pokalauftakt in Rostock

In der 1. Runde des DFB-Pokals besiegte Hertha BSC Hansa Rostock mit 2:0. Die Blau-Weißen gestalteten das erste Pflichtspiel der neuen Saison von Anfang an hochkonzentriert und gewannen die Partie gegen den Drittligisten deshalb nahezu ungefährdet. Mit langen Ballstafetten ließ … Weiterlesen

22. Mai 2017
nach Linienrichter
5 Kommentare

Jeweils drei Dinger pro Halbzeit

Zum Saisonabschluss – im so wichtigen Kampf um die direkte Europa-League-Qualifikation – kassierte Hertha sage und schreibe 6 Gegentore vor heimischer Kulisse. Jeweils drei Dinger pro Halbzeit. Da bleibt dem Fan doch glatt die Spucke weg. Die Herthaner ließen Bayer … Weiterlesen

15. Mai 2017
nach Linienrichter
1 Kommentar

Nervenstarke Hertha im Saisonendspurt

Hertha BSC besiegte den Absteiger SV Darmstadt 98 verdient mit 2:0 und steht nach dem vorletzten Spieltag der Bundesliga-Saison wieder megastark auf Platz 5 der Tabelle. Die direkte Teilnahme an der Europa League liegt damit zum Greifen nah. Höchstwahrscheinlich reicht … Weiterlesen

9. Mai 2017
nach Linienrichter
1 Kommentar

Hertharückrundenmurmeltiermodus

Hertha BSC enttäuscht auf ganzer Linie und verliert mit 1:4 gegen einen starken RB Leipzig. Ein glanzvoller Heimsieg oder auch nur ein grandioser Auftritt der Blau-Weißen war gegen die Leipziger sicher nicht erwartbar gewesen. Wenn – dann rechneten die Fans … Weiterlesen

24. April 2017
nach Linienrichter
6 Kommentare

Rune Jarstein rettet Hertha den Arsch

Hertha BSC besiegte den VfL Wolfsburg mit 1:0, weil Rune Jarstein mit sensationellen Paraden – nun schon zum wiederholten Mal in dieser Saison – hochkarätigste Torchancen des Gegners vereitelte. Kurz gesagt: Rune Jarstein rettete Hertha den Arsch. Durch den 12. … Weiterlesen