Schiedsrichtergespann

Hertha BSC Blog – Berlin Fußball Bundesliga

Grottigste Europa League Gruppe

Da sind die Herthaner schon in die grottigste Europa League Gruppe aller Zeiten gelost worden und trotzdem sind sie Schlusslicht. Mit der Qualifikation für die K.o.-Runde ist jetzt wohl Sense. Denn auch der SC Heerenveen, aktuell 16. der holländischen Ehrendivision, besiegt die Hertha mit 1:0.

Desaströse Hertha-Ergebnisse

Die desaströsen Hertha-Ergebnisse, egal in welchem Wettbewerb – Bundesliga, Pokal oder Europa League, sprechen eine eindeutige Sprache. Hertha hätte auch in der 2. Bundesliga nichts zu lachen und müsste da ebenso gegen den Abstieg kämpfen, wie in der 1.Liga.

Hertha gegen Wolfsburg

Ich kenne niemanden der Hertha gegen den amtierenden Meister VfL Wolfsburg einen Punkt zutraut. Einzig die Frage, wie hoch denn die nächste Heimniederlage ausfällt, wird heiß diskutiert. Derzeit bleibt die vage Hoffnung, dass auch die anderen Mannschaften aus dem Tabellenkeller nicht punkten, damit der Abstand auf einen Nichtabstiegsplatz wenigstens rechnerisch egalisierbar bleibt.

Schiedsrichter Costas Kapitanis

Ticker. Hertha BSC – SC Heerenveen – 0:1 (das Tor erzielte Breuer in der 36.Spielminute). Vor 13.134 Zuschauern im Berliner Olympiastadion hätte Schiedsrichter Costas Kapitanis der Hertha in der Nachspielzeit einen Handelfmeter zusprechen können. Tat dieses aber leider nicht. Nachdem der Holländer Janmaat wegen Foulspiels in der 76.Spielminute vom Platz gestellt wurde, hatte Hertha bis zur Nachspielzeit einen Mann mehr auf dem Feld. Konnte die Überzahl aber nicht nutzen. Zu allem Überfluss sah Patrick Ebert in der 90. Spielminute Gelb-Rot und wird gesperrt.

UEFA Europa League Ergebnisse 3. Spieltag Gruppenphase:

UEFA Europa League Gruppe D:

grottig SC Heerenveen Hertha BSC

Alle anderen UEFA Europa League Gruppenspiele:

grottigste UEFA-Europa-League-Gruppe aller Zeiten

Kommentare sind geschlossen.