Schiedsrichtergespann

Hertha BSC Blog – Berlin Fußball Bundesliga

Hertha auf der Schlachtbank

Hertha BSC verlor sein Heimspiel gegen den 1. FC Köln mit 0:5 und steht knietief im Abstiegskampf. Leider hat das Kurzfrist-Engagement von Jürgen Klinsmann mehr zerstört, als es eingebracht hat. Nach dem Trainer-Flop Ante Covic folgte Trainer-Mega-Flop Jürgen Klinsmann. Nun hat Alexander Nouri als Chef-Trainer das Sagen und es sieht wieder ausgesprochen düster aus. Wird Nouri der 3. Trainer-Flop in dieser grausigen Saison? Oder ist die Mannschaft einfach nur nicht konkurrenzfähig zusammengestellt, wie Jürgen Klinsmann bei seinem Blitzabschied behauptete. Liegt die Hauptverantwortung für die desolate Mannschaftsleistung also bei Manager Michael Preetz?

Obwohl die Hertha-Mauer alles richtig machte, schlug der perfekt gezirkelte Freistoß der Kölner zum 0:5 im Hertha-Gehäuse ein.
Foto: Getty Images
Embed from Getty Images

Der untrainierbare Big-City-Club?

Als Zuschauer auf der Tribüne reibt man sich die Augen und die Kinnlade fällt. Dass hochbezahlte Top-Fußballprofis, die fast jeden Tag des Jahres zusammen auf dem Platz trainieren, plötzlich kopflos über den Rasen rennen und nicht in die wichtigen Zweikämpfe kommen, ist erschütternd. Mit dieser Nichtleistung muss man Hertha leider ganz klar zu den Abstiegsfavoriten zählen. Wenn auch am nächsten Wochenende bei Fortuna Düsseldorf verloren wird, muss vielleicht schon wieder der Trainer ausgetauscht werden. Oder ist der Big-City-Club Hertha BSC einfach nur untrainierbar?

Rune Jarstein musste ein Tor nach dem anderen schlucken. Ein Eishockey- oder Handball-Torwart wird in einer solch demütigenden Spielsituation geschützt und ausgetauscht.
Foto: Getty Images
Embed from Getty Images

Schiedsrichter Daniel Schlager

Ticker. Hertha BSC – 1. FC Köln – 0:5 (0:3). 46.207 Zuschauer sahen im Berliner Olympiastadion eine Hertha-Mannschaft, die sich abschlachten ließ. Schiedsrichter Daniel Schlager und sein Schiedsrichtergespann leiteten die faire Partie ohne besondere Vorkommnisse. Schlager zeigte den Herthanern Niklas Stark und Santiago Ascacibar die gelbe Karte. Die Tore für den 1. FC Köln erzielten Cordoba in der 4. sowie 22., Kainz in der in der 39. sowie 62. und Uth in der 70. Spielminute. Herthas Dauerläufer der Partie war Santiago Ascacibar mit 11,96 gemessenen Kilometern. Insgesamt liefen Herthas Spieler mit 112 Km zu 115 Km 3 Km weniger als der Gegner aus der Domstadt.

Hertha BSC – 1. FC Köln
Hertha-Mannschaftsaufstellung, Einwechselspieler und Reservebank:

Hertha-Spiele Fußball-Historie

Ältere Spielberichte, Informationen und Meinungen zu Begegnungen beider Mannschaften vom Schiedsrichtergespann:
30. September 2019 – Kantersieg – 1. FC Köln – Hertha BSC – 0:4
16. April 2018 – Erneut mit Doppelspitze – Hertha BSC – 1. FC Köln – 2:1
20. März 2017 – Doppelspitze Doppelpack – 1. FC Köln – Hertha BSC – 0:2
26. Oktober 2017 – Pokal-Pleite – Hertha BSC – 1. FC Köln – 1:3
20. März 2017 – Albtraum-Halbzeit – 1. FC Köln – Hertha BSC – 4:2
24. Oktober 2016 – Ungeschlagene knacken – Hertha BSC – 1. FC Köln – 2:1
29. Februar 2016 – Per Skjelbred – 1. FC Köln – Hertha BSC – 0:1
24. September 2015 – Zwei Buden Vedad Ibisevic – Hertha BSC – 1. FC Köln – 2:0
20. April 2015 – Hertha-Serie – Hertha BSC – 1. FC Köln – 0:0
24. November 2014 – Dreckiger Sieg – 1. FC Köln – Hertha BSC – 1:2
13. Mai 2013 – Zweitliga-Meister – 1. FC Köln – Hertha BSC – 1:2
30. November 2012 – Absteiger-Duell – Hertha BSC – 1. FC Köln – 1:1
12. März 2012 – Absturz wg Ladehemmung – 1. FC Köln – Hertha BSC – 1:0
01. Oktober 2011 – Zerlegt – Hertha BSC – 1. FC Köln – 3:0
03. April 2010 – Raffael Doppelpack – 1. FC Köln – Hertha BSC – 0:3
09. November 2009 – Schicksalsspiel – Hertha BSC – 1. FC Köln – 0:1
12. Mai 2009 – Kurs Königsklasse – 1. FC Köln – Hertha BSC – 1:2
28. November 2008 – Gefestigt – Hertha BSC – 1. FC Köln – 2:1

Hertha BSC 1. FC Köln Ergebnisse 1. Bundesliga
1. Bundesliga 23. Spieltag:

Hertha BSC 1. FC Köln Tabelle 1. Bundesliga
1. Bundesliga 23. Spieltag:

Pressekonferenz mit den Trainern Alexander Nouri und Markus Gisdol
Hertha BSC – 1. FC Köln – 0:5 (0:3)
HerthaTV, der offizielle YouTube-Kanal von Hertha BSC

Bundesliga bei Bild, der offizielle YouTube-Kanal von Bild
Hertha BSC – 1. FC Köln – 0:5 (0:3)

Kommentare sind geschlossen.