Schiedsrichtergespann

Hertha BSC Blog – Berlin Fußball Bundesliga

Hertha startet mit Pokalsieg in die neue Saison

In der 1. Runde des DFB-Pokals gelang Hertha BSC die Revanche für die letztjährige Pokal-Pleite im Elfmeterschießen an gleicher Stelle. Dieses Mal wurde Arminia Bielefeld nach solider Vorstellung mit 2:0 in der regulären Spielzeit bezwungen. Als Hertha-Fan ist man positiv überrascht. Denn die Art und Weise wie die Berliner die Mannschaft aus Bielefeld über 90 Spielminuten dominierten, hatte man schon lange nicht mehr miterleben dürfen. Auf die aggressive Spielweise der Arminen reagierten die Blau-Weißen (eigentlich rotes Hemd und weiße Hose) immer mit bedacht und Cleverness. Sie ließen die Partie so nie zu einem Pokalfight auf Augenhöhe werden. Hertha war von Anfang an darauf aus, spielerische Lösungen zu suchen und sich nicht auf ein pures Kampfspiel herabziehen zu lassen.

2015-08 Spielergebnis Arminia Bielefeld Hertha BSC 0-2
Vladimir Darida erzielte das Tor zum 2:0 für Hertha BSC gegen Arminia Bielfeld
Foto: Getty Images

Denker und Lenker Vladimir Darida

Mit der Verpflichtung von Vladimir Darida scheint Hertha BSC ein Glücksgriff gelungen zu sein. Wie ein zuvor fehlendes Puzzleteil übernahm er sofort die Verantwortung in Herthas zentralem Mittelfeld, sorgte für viel Ballkontrolle und flüssige Ballstafetten. Mit Darida steht dem Trainergespann Dardai/Widmayer nun ein Spieler zur Verfügung mit dem endlich wieder ein funktionierendes Kurzpassspiel betrieben werden kann. Mit Grausen denke ich hier an das Ende der letzten Saison, als die Herthaner aus der Not das Mittelfeld mit einem antiquierten Kick and Rush zu überbrücken suchten und dabei immer ineffektiver und ausrechenbarer für die Gegner wurden.

Vladimir Darida 3,8 Millionen Ablösesumme

Mit der in der Fachpresse kolportierten Ablösesumme von 3,8 Millionen Euro an den SC Freiburg ist Darida wohl Herthas Königstransfer dieses Sommers. Ein moderner Mittelfeldspieler, der mit Überblick Pressing sowie Umschaltspiel beherrscht und darüber hinaus auch noch torgefährlich ist. Daridas Treffer zum 2:0 Endstand war schön herausgespielt und perfekt abgeschlossen. Hoffentlich, hoffentlich verletzt sich Vladimir Darida nicht.
Salomon Kalou trifft zum 1:0 für Hertha BSC nach Vorarbeit von Nico Schulz
Foto: Getty Images

Führungstreffer durch Salomon Kalou

Ohne funktionierenden Mittelstürmer wird Hertha in den nächsten Wochen womöglich durchgereicht. Umso befreiender war der Führungstreffer durch Salomon Kalou gegen Bielefeld. Ein Mittelstürmer benötigt Selbstvertrauen, um erfolgreich zu sein. Und diese Selbstvertrauen bekommt er fast ausschließlich durch seine erzielten Tore. Salomon Kalou ist ein begnadeter Fußballer. Aber allzu oft wirkt er etwas verloren im Hertha-Dress. Die defensive Ausrichtung bekommt seinem Spiel nicht. Gegen Arminia Bielefeld schien er hochmotiviert zu sein. Und nicht von ungefähr war er punktgenau zur Stelle, als Nico Schulz einen unwiderstehlichen Sprint anzog, die Bielefelder Abwehr düpierte und den Ball perfekt für Kalou auflegte. Vielleicht knippst Kalou ja gegen Augsburg am nächsten Samstag schon wieder. Für einen Überraschungsstart in die neue Bundesligasaison benötigt Hertha zumindest ein Tor, wenn man den Laden hinten dichthält.
Hertha-Trainer Pal Dardai und sein Co-Trainer Rainer Widmayer sind auf gutem Weg, der Mannschaft ein neues Spielsystem zu vermitteln
Foto: Getty Images

Schiedsrichter Benjamin Brand

Ticker. 1. DFB-Pokal-Runde 2015/16: Arminia Bielefeld – Hertha BSC – 0:2 (0:0). Vor 21.484 Zuschauern in der Bielefelder Schüco-Arena erarbeitete sich Hertha BSC in der 1. DFB-Pokal-Runde einen souveränen Sieg gegen den Zweitliga-Aufsteiger. Schiedsrichter Benjamin Brand und sein Schiedsrichtergespann hatten einige Mühe, die teilweise recht ruppige Gangart des Pokalfights zu befrieden. Benjamin Brand zeigte den Herthanern Sebastian Langkamp, Vladimir Darida und Per Skjelbred jeweils die Gelbe Karte. Die Tore für Hertha BSC erzielten Salomon Kalou in der 73. nach schöner Vorarbeit von Nico Schulz sowie Vladimir Darida in der 88. Spielminute.
Hertha BSC gegen Arminia Bielefeld
Hertha-Mannschaftsaufstellung, Einwechselspieler und Reservebank:
Mannschaftsaufstellung Arminia Bielefeld Hertha BSC 2015-08-11

Hertha-Spiele Fußball-Historie

Ältere Spielberichte, Informationen und Meinungen zu Begegnungen beider Mannschaften vom Schiedsrichtergespann:

29. Oktober 2014 – Pokal-Pleite – Arminia Bielefeld – Hertha BSC – 0:0 n.V. 4:2 i.E.
31. Januar 2011 – Raffael zaubert – Arminia Bielefeld – Hertha BSC – 1:3
12. September 2010 – Hertha Fanseele – Hertha BSC – Arminia Bielefeld – 3:1
06. Februar 2009 – fast Bundesliga Spitzenreiter – Arminia Bielefeld – Hertha BSC – 1:1
23. August 2008 – Unentschieden – Hertha BSC – Arminia Bielefeld – 1:1

Ergebnisse 1. DFB-Pokal-Runde 2015/16:

Alle Ergebnisse der 1. DFB-Pokal-Runde 2015/16 im Überblick:

1. Runde DFB-Pokal 2015-16 Arminia Bielefeld - Hertha BSC 1

1. Runde DFB-Pokal 2015-16 Arminia Bielefeld - Hertha BSC 2

Pressekonferenz mit den Trainern Pal Dardai und Norbert Meier
Arminia Bielefeld – Hertha BSC
HerthaTV, der offizielle YouTube-Kanal von Hertha BSC

Kommentare sind geschlossen.