Schiedsrichtergespann

Hertha BSC Blog – Berlin Fußball Bundesliga

2. April 2018
von Linienrichter
Keine Kommentare

Schon wieder eine Nullnummer

Im Samstagabendspiel trennten sich Hertha BSC und der VfL Wolfsburg leistungsgerecht 0:0 Unentschieden. In Kleinstschritten sammeln die Berliner zwar Punkte für den überlebenswichtigen Klassenerhalt, aber Begeisterung kommt dabei immer seltener auf. Die Hertha-Rückrunde läuft wie schon die Jahre zuvor erneut … Weiterlesen

5. Februar 2018
von Linienrichter
4 Kommentare

Immer wieder Salomon Kalou

In einem unterhaltsamen Bundesligakick trennten sich Hertha BSC und die TSG 1899 Hoffenheim leistungsgerecht 1:1. Nachdem die Berliner in der letzten Saison noch beide Partien gegen die Hoffenheimer verloren hatten, erreichten sie in dieser Spielzeit immerhin zwei Unentschieden. Eigentlich ein … Weiterlesen

21. September 2017
von Linienrichter
Kommentare deaktiviert für Hertha haut Angstgegner Leverkusen weg

Hertha haut Angstgegner Leverkusen weg

Hertha BSC besiegte den Angstgegner Bayer 04 Leverkusen vor heimischer Kulisse mit 2:1 und steht mit nun 8 Punkten aus den ersten fünf Ligaspielen richtig stabil da. 8 Punkte macht Platz 8 in der Tabelle. Mit dieser guten Punkteausbeute war … Weiterlesen

22. Mai 2017
von Linienrichter
5 Kommentare

Jeweils drei Dinger pro Halbzeit

Zum Saisonabschluss – im so wichtigen Kampf um die direkte Europa-League-Qualifikation – kassierte Hertha sage und schreibe 6 Gegentore vor heimischer Kulisse. Jeweils drei Dinger pro Halbzeit. Da bleibt dem Fan doch glatt die Spucke weg. Die Herthaner ließen Bayer … Weiterlesen

17. April 2017
von Linienrichter
3 Kommentare

Hertha im Schneckenrennen um Europa-League-Qualifikation

Die Statistiker verkünden, noch nie hatte Hertha in seiner langen Bundesligazugehörigkeit acht Auswärtsspiele in Folge verloren. Unter Trainer Pal Dardai ist dieses Schreckensszenario nun eingetreten. Auch im achten Anlauf scheiterten die Blau-Weißen und mussten ihre Heimreise schon wieder ohne Punktgewinn … Weiterlesen

10. Februar 2017
von Linienrichter
Kommentare deaktiviert für Hertha scheiterte erst im Elfmeterschießen

Hertha scheiterte erst im Elfmeterschießen

Im Achtelfinale des DFB-Pokals unterlag Hertha BSC Borussia Dortmund erst im Elfmeterschießen mit 2:3. In der regulären Spielzeit hatten die Berliner sich ein 1:1 Unentschieden erarbeitet, welches sie auch in den 30 Minuten Nachspielzeit nicht mehr aus der Hand gaben. … Weiterlesen