Schiedsrichtergespann

Hertha BSC Blog – Berlin Fußball Bundesliga

Trauerspiel Hertha BSC

Das einzig Positive aus Berliner Sicht zum Spiel Hertha BSC gegen Eintracht Frankfurt gleich zu Beginn. Adrian Ramos läuft sich in der 81. Spielminute schön frei und schießt sein zweites Bundesligator. Hertha lag zu diesem Zeitpunkt allerdings schon mit 0:3 zurück und dieses vor wieder fast 50.000 Zuschauern. Die Hertha zelebriert in erschreckender Regelmäßigkeit für all ihre Fans Trauerspiele der absoluten Extraklasse.

Hertha BSC steigt ab

Sonntag, 29.11.2009, 11:15 Uhr, DSF-Doppelpass. Trainer-Legende Udo Lattek legt sich fest, Hertha BSC steigt definitiv aus der 1. Bundesliga ab. Obwohl noch 20 Spiele bis zum Saisonende ausstehen, also noch 60 Punkte zu ergattern sind und die Hertha eigentlich nur 7 Punkte vom Relegationsplatz in der Tabelle getrennt steht, gibt Udo Lattek unserer Trümmertruppe keine Chance auf den Klassenerhalt.

Das Wunder von Berlin

Hertha braucht ein Wunder von Berlin. Letzte Saison hätte die Mannschaft fast ein Wunder vollbracht. Die Meisterschale war zum Greifen nah. Diese Saison heißt das Wunder nun Nichtabstieg. Die Hertha-Spieler können zu Helden werden und in die Historie der Bundesliga eingehen als die Mannschaft, die sich aus schier auswegloser Tabellen-Situation doch noch befreien konnten.

Schiedsrichter Dr. Helmut Fleischer

Ticker. Hertha BSC – Eintracht Frankfurt – 1:3. 48.253 Zuschauer mussten im Olympiastadion einer erneuten Heimpleite der Berliner beiwohnen. Herthas Drittklassigkeit wird demnächst wohl vor leeren Rängen stattfinden. An Schiedsrichter Dr. Helmut Fleischer hat es nicht gelegen, dass die Frankfurter durch Tore von Ochs in der 11., Franz in der 70. und Meier in der 75. Spielminute mit 3:0 in Führung gingen bevor Adrian Ramos in der 81. Minute der Ehrentreffer gelang.

Hertha-Spiele Fußball-Historie

Ältere Spielberichte, Informationen und Meinungen zu Begegnungen beider Mannschaften vom Schiedsrichtergespann:

18. August 2008 – Eintracht Frankfurt – Hertha BSC – 0:2
01. Februar 2009 – Hertha BSC – Eintracht Frankfurt – 2:1

Ergebnisse BundesligaBundesliga-Ergebnisse 14. Spieltag:

Wunder von Berlin

TabelleBundesliga-Tabelle 14. Spieltag:

Trauerspiel Berlin Frankfurt

Kommentare sind geschlossen.