Schiedsrichtergespann

Hertha BSC Blog – Berlin Fußball Bundesliga

Hertha Fanseele auf Wolke 7

Nach dem 3:1 gegen Arminia Bielefeld schwebt Herthas Fanseele auf Wolke 7. Und nichts spricht dagegen, dass der Lauf am Freitag im Derby gegen Union im Flutlichtspiel gebrochen wird. Ganz im Gegensatz zur Hertha ist Union richtig mies gestartet und steht im Berlin-Derby gleich doppelt unter Druck.

Derby 1. FC Union Berlin – Hertha BSC

Das Derby 1. FC Union Berlin – Hertha BSC ist natürlich längst ausverkauft. Das Stadion An der Alten Försterei fasst 19.000 Zuschauer. Union hätte locker dreimal so viele Eintrittskarten verkaufen können. Des Geldes wegen ins Olympiastadion umzuziehen, wurde aber schon frühzeitig von Union Präsident Dirk Zingler abgelehnt. Den Eisernen und ihren Fans wäre dieser Umzug sowieso absolut nicht zuzumuten gewesen. Mehr Infos zum Berlin-Derby Union Berlin – Hertha BSC findet man im Berlin-Derby-Blog

Markus Babbel – Michael Preetz

Das Gespann Markus Babbel und Michael Preetz hat mit der neu formierten Hertha-Mannschaft einen richtig erfolgreichen Saisonstart hingelegt. Alle Mannschaftsteile sind für die Anforderungen der 2. Bundesliga passend zusammengestellt. Leidenschaft, Biss und Erfolgswille der neuen Mannschaft begeistern die vielen Zuschauer im Olympiastadion. Und wenn der Lauf in Köpenick weiter geht, stehen nach den Negativ-Rekorden der Vorsaison endlich Positiv-Rekorde in Aussicht.

Schiedsrichter Günter Perl

Ticker. Hertha BSC – Arminia Bielefeld – 3:1 (2:0). Vor 47.726 Zuschauern im Berliner Olympiastadion zeigte Schiedsrichter Günter Perl dem Herthaner Niemeyer die Gelbe Karte. Die Tore für Hertha BSC erzielten Rob Friend in der 5. und der 79. sowie Adrian Ramos in der 7. Spielminute. Den Anschlusstreffer für die Bielefelder markierte der mittlerweile 37jährige Ex-Nationalspieler Oliver Neuville.

Mannschaftsaufstellung Hertha BSC:

Mannschaftsaufstellung Hertha BSC Arminia Bielefeld

Hertha BSC Arminia Bielefeld Ergebnisse 2. Bundesliga2. Bundesliga 3. Spieltag:

Gespann Markus Babbel Michael Preetz

Hertha BSC Arminia Bielefeld Tabelle 2. Bundesliga2. Bundesliga 3. Spieltag:

Fanseele auf Wolke 7

Ein Kommentar

  1. Die Herbststürme werden kommen und die Wolke 7 verblasen.
    Und gegen die starken Mannschaften der 2. Liga muss Hertha erst noch antreten – es sei denn, man zählt auch Oberhausen noch zu den starken Mannschaften der Liga.

    Ich hoffe vor allem, dass Markus Babbel weiterhin alles richtig macht. In Stuttgart hat er keine komplette Saison zu ende gebracht.