Schiedsrichtergespann

Hertha BSC Blog – Berlin Fußball Bundesliga

Wechselbad der Gefühle

Hertha ist aufgestiegen, also eigentlich alles eitel Sonnenschein. Aber dann kommen die Münchner Löwen ins Berliner Olympiastadion, siegen 2:1 und stürzen Hertha und alle Hertha-Fans in das berüchtigte Wechselbad der Gefühle. Richtige Feierstimmung konnte nach der Niederlage einfach nicht aufkommen. Wenn der Ausgleichstreffer in letzter Spielminute denn gezählt hätte, ja dann. Hat er aber nicht, und so blieb ein schales Gefühl, dem sich Mannschaft, Trainer, Manager und die meisten der knapp 60.000 Fans so gar nicht erwehren konnten.

Spaßbremse 1860 München

Die Spaßbremse 1860 München ist nun die einzige Zweitliga-Mannschaft, die Hertha BSC in dieser grandiosen Saison zweimal schlagen konnte, Hut ab. Trotz dieser zwei starken Siege gegen die Ausnahmemannschaft Hertha sieht die Zukunft der Löwen aber düster aus. Ohne arabischen Investor scheinen für den Münchner Traditionsclub die Lichter entgültig auszugehen. Ein Schicksal, das all jenen Ex-Bundesligisten droht, die den Wiederaufstieg nicht sofort schaffen. Eine Zweitliga-Mannschaft mit Aufstiegsambitionen solide mit Eintritts-, Fernseh- und Sponsoring-Geldern zu finanzieren, ist ein Eiertanz, der schnell zum Totalabsturz des gesamten Vereins führen kann. Hertha BSC hat sich dieser Art von Schreckens-Sog nach unten erfolgreich widersetzt. Hertha ist aufgestiegen, also eitel Sonnenschein.

Schiedsrichter Florian Steuer

Ticker. Hertha BSC – 1860 München – 1:2 (0:0). Vor 57.829 Zuschauern im wieder gut besuchten Berliner Olympiastadion zeigte Schiedsrichter Florian Steuer den Herthanern Lasogga, Lustenberger, Schulz, Raffael und Lell jeweils die Gelbe Karte. Hertha BSC ging in der 60. Spielminute durch ein Eigentor von Aygün in Führung. Aygün in der 63. und Buck in der 70. Minute erzielten die Treffer für 1860 München.


Mannschaftsaufstellung Hertha BSC:
Mannschaftsaufstellung Hertha BSC 1860 München

Hertha-Spiele Fußball-Historie

Ältere Spielberichte, Informationen und Meinungen zu Begegnungen beider Mannschaften vom Schiedsrichtergespann:

05. Dezember 2010 – 1860 München – Hertha BSC – 1:0

Hertha BSC 1860 München Ergebnisse 2. Bundesliga2. Bundesliga 32. Spieltag:

Hertha BSC 1860 München Spaßbremse

Hertha BSC 1860 München Tabelle 2. Bundesliga2. Bundesliga 32. Spieltag:

Berliner Olympiastadion Hertha BSC 1860 München

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten optimal für Sie zu gestalten, unsere Angebote für Sie zu verbessern und Ihnen in Zusammenarbeit mit Drittanbietern Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu den Datenverabeitungszwecken sowie unseren Partnern finden Sie unter "Cookie-Informationen".

Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



• Essenziell • Marketing • funktionell • Medien
Cookie-Informationen anzeigen
EssenziellDiese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Namedsgvo
AnbieterEigentümer dieser Website
ZweckSpeichert die Einstellungen der Besucher, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.
Cookie Namedsgvo
Cookie Laufzeitbis zu einem Jahr
FunktionelleStatistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
NameGoogle Analytics
AnbieterGoogle LLC
ZweckErzeugt anonymisierte statistische Daten wie Besucher unsere Website nutzen.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Cookie Name_ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit2 Jahre
MarketingDiese Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen.
NameGoogle AdSense
AnbieterGoogle LLC
ZweckCookie von Google für Ad-Targeting und Anzeigenmessung
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Host(s)doubleclick.net
Cookie NameDSID, IDE
Cookie Laufzeit1 Jahr