Schiedsrichtergespann

Hertha BSC Blog – Berlin Fußball Bundesliga

Herthas Aufholjäger abgefangen

Das Hertha BSC zwei Spiele in Folge gewinnt, sollte nicht sein. Ein mageres Unentschieden zuhause gegen die mittelmäßigen Gladbacher hilft im Abstiegskampf nicht weiter. Die von Hertha BSC ins Leben gerufene Aufholjäger Kampagne weckt zwar Sympathie, aber entscheidend ist auf’m Platz. Und unsere Aufholjäger erzielten trotz einiger Torchancen leider keinen Treffer und wurden von Gladbach erstmal erfolgreich abgefangen.

Nie wieder Schießbude

Ganz zurecht genoss die Hertha im Herbst 2009 den Ruf, Schießbude der Bundesliga zu sein. Nun haben die Berliner zwei Partien nacheinander ohne Gegentor überstanden. Ein wichtiger Schritt zu mehr Selbstvertrauen. Leider hatte auch die Defensiv-Abteilung der Gladbacher einen guten Tag erwischt. So waren die herausragenden Spieler auf dem Platz die beiden Torhüter.

Jaroslav Drobny in Topform

Spätestens wenn Jaroslav Drobny wieder die unhaltbaren fischt, haben Herthas Aufholjäger eine Chance den Abstiegskampf spannend zu machen. Gegen die Gladbacher zeigte Drobny vielleicht sein bestes Spiel der Saison. Nicht nur das er den Elfmeter von Juan Arango hielt, auch in anderen Szenen strahlte er Stabilität und Sicherheit aus. Hinter der von Friedhelm Funkel neu formierten Abwehr scheint auch Drobny zu alter Topform zurückzufinden.

Schlüsselspiel gegen Bochum

Hertha bleibt keine Zeit mehr. Nach dem Remis gegen Gladbach muss nun der VfL Bochum besiegt werden, sonst können die Aufholjäger T-Shirts gleich wieder eingestampft werden. Die Bochumer sind allerdings klar besser drauf als die Gladbacher und haben sich in den letzten erfolgreichen Partien gehörig Rückenwind geholt. Ein weiteres Schlüsselspiel steht also an.

Schiedsrichter Markus Schmidt

Ticker. Hertha BSC – Borussia M’gladbach 0:0. Stolze 46.090 Zuschauer kamen ins Berliner Olympiastadion, um bei Temperaturen wie im Gefrierfach Herthas Brasilianer zaubern zu sehen. Schiedsrichter Markus Schmidt verteilte an Herthas Arne Friedrich und Fabian Lustenberger sowie an Gladbachs Colautti und Marx je eine Gelbe Karte.

Hertha-Spiele Fußball-Historie

Ältere Spielberichte, Informationen und Meinungen zu Begegnungen beider Mannschaften vom Schiedsrichtergespann:

16. August 2009 – Borussia M’gladbach – Hertha BSC – 2:1
28. Februar 2009 – Hertha BSC – Borussia M’gladbach – 2:1
20. September 2008 – Borussia M’gladbach – Hertha BSC – 0:1

Ergebnisse BundesligaBundesliga-Ergebnisse 19. Spieltag:

Aufholjäger Hertha BSC

TabelleBundesliga-Tabelle 19. Spieltag:

Hertha Abstiegskampf

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten optimal für Sie zu gestalten, unsere Angebote für Sie zu verbessern und Ihnen in Zusammenarbeit mit Drittanbietern Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu den Datenverabeitungszwecken sowie unseren Partnern finden Sie unter "Cookie-Informationen".

Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



• Essenziell • Marketing • funktionell • Medien
Cookie-Informationen anzeigen
EssenziellDiese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Namedsgvo
AnbieterEigentümer dieser Website
ZweckSpeichert die Einstellungen der Besucher, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.
Cookie Namedsgvo
Cookie Laufzeitbis zu einem Jahr
FunktionelleStatistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
NameGoogle Analytics
AnbieterGoogle LLC
ZweckErzeugt anonymisierte statistische Daten wie Besucher unsere Website nutzen.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Cookie Name_ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit2 Jahre
MarketingDiese Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen.
NameGoogle AdSense
AnbieterGoogle LLC
ZweckCookie von Google für Ad-Targeting und Anzeigenmessung
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Host(s)doubleclick.net
Cookie NameDSID, IDE
Cookie Laufzeit1 Jahr