Schiedsrichtergespann

Hertha BSC Blog – Berlin Fußball Bundesliga

Herthas Trauerspiel beim FC St. Pauli

| Keine Kommentare

Hertha BSC verlor beim Spitzenreiter FC St. Pauli nach desolater Vorstellung mit 0:2. Erneut wirkte die Berliner Mannschaft wie nicht eingespielt, konzeptionslos, fahrig und restlos überfordert. Und das am 25. Spieltag der Saison. Da die Blau-Weißen schon zur Halbzeitpause mit 0:2 zurücklagen, reagierte Trainer Pal Dardai auf dieses Hertha Trauerspiel und wechselte gleich drei Spieler aus. Mit den drei Neuen (Ibrahim Maza, Derry Scherhant und Marton Dardai) kam zwar wenigstens etwas Leben in die Mannschaft. Aber für ein Aufbäumen, eine Aufholjagd oder gar mehr reichte es nicht. Mit 34 Punkten stehen die Berliner aktuell auf Platz 11 der Tabelle. Die Hoffnung auf einen Aufstieg muss man wohl endgültig abhaken. Die Gefahr noch in den Abstiegskampf zu rutschen, scheint glücklicherweise gering. Somit kann die sportliche Vereinsführung die Planung für die kommende Zweitliga-Saison schon jetzt in Angriff nehmen. Allein aus finanzieller Notwendigkeit wird es im Sommer erneut zu einem größeren Umbruch im Spielerkader und vielleicht sogar im Trainerstab kommen. Denn nach diesem qualvollen Übergangsjahr kommt hoffentlich nur noch ein weiteres Übergangsjahr. Irgendwann sollte es doch möglich sein, ein funktionierendes Spielsystem mit Stammformation zu entwickeln.
FC St. Pauli – Hertha BSC – 2:0 (2:0) - Spielergebnis - März - 2024
Der zur 2. Halbzeit eingewechselte Hertha-Nachwuchsspieler Ibrahim Maza konnte kaum Akzente setzen.
Foto: Getty Images
Embed from Getty Images

Verletzungssorgen bei Keeper Tjark Ernst und Mittelstürmer Haris Tabakovic

Der Start in die Partie beim FC St. Pauli lief denkbar ungünstig. Denn kurz vor Anpfiff musste Hertha-Keeper Tjark Ernst wegen muskulärer Probleme durch Ersatz-Keeper Marius Gersbeck ersetzt werden. Und dann verletzte sich Mittelstürmer Haris Tabakovic ebenfalls vor der Partie, wurde aber nicht wie erwartbar durch einen gesunden Spieler ersetzt. Wahrscheinlich ein folgenschwerer Fehler des Trainerteams, denn Tabakovic blieb gehandicapt 45 Spielminuten nur ein Schatten seiner selbst. Damit war die Achse gesprengt. Da das Hertha-Mittelfeld mit Palko Dardai, Pascal Klemens und Aymen Barkok den spielerisch haushoch überlegenen Hamburgern in der 1. Spielhälfte absolut nichts entgegenzusetzen hatten, muss Herthas Trauerspiel in dieser schlimmen Halbzeit als eine der schwächsten der gesamten Saison eingestuft werden. Und Hertha hat es in den meisten der bislang 25 absolvierten Partien geschafft, zumindest eine Halbzeit zu verschenken.

Hertha-Spieler Marton Dardai wurde zur 2. Halbzeit eingewechselt.
Foto: Getty Images
Embed from Getty Images

Schiedsrichter Harm Osmers

Ticker. FC St. Pauli – Hertha BSC – 2:0 (2:0). Mega-Kulisse: 29.546 Zuschauer sahen im Hamburger Millerntor-Stadion eine einseitige Partie, die die Hamburger Kiezkicker immer dominierten. Herthas Trauerspiel nahm seinen Lauf. Schiedsrichter Harm Osmers und sein Schiedsrichtergespann hatten die faire Partie sehr gut unter Kontrolle. Dem Herthaner Jonjoe Kenny zeigte Osmers die gelbe Karte. Die Tore für den FC St. Pauli erzielten Saliakas in der 16. und Hartel in der 44. Minute. Herthas Spieler mit der größten Laufdistanz: Dauerläufer Aymen Barkok mit 12,3 gemessenen Kilometern. Marten Winkler war mit 33,68 km/h schnellster Spieler von Hertha BSC. Aymen Barkok gewann 13 Zweikämpfe. Und alle Herthaner zusammen liefen insgesamt sensationelle 119,2 zu 123,5 Kilometern der Spieler vom FC St. Pauli.

Hertha BSC gegen FC St. Pauli
Hertha-Mannschaftsaufstellung, Einwechselspieler und Reservebank:
FC St. Pauli – Hertha BSC – 2:0 (2:0) - Mannschaftsaufstellung - März - 2024

Hertha-Spiele Fußball-Historie

Ältere Spielberichte, Informationen und Meinungen zu Begegnungen beider Mannschaften vom Schiedsrichtergespann:
02. Oktober 2023 – Mega-Kulisse – Hertha BSC – FC St. Pauli – 1:2
27. Oktober 2016 – Pokal – FC St. Pauli – Hertha BSC – 0:2
29. April 2013 – Meisterfelge – FC St. Pauli – Hertha BSC – 2:3
20. November 2012 – Heimsieg – Hertha BSC – FC St. Pauli – 1:0

Der schnelle Außenstürmer Marten Winkler konnte sich bei Herthas Trauerspiel nur selten durchsetzen.
Foto: Getty Images
Embed from Getty Images

Hertha BSC FC St. Pauli Ergebnisse 2. Bundesliga
2. Bundesliga 25. Spieltag:

Herthas Trauerspiel - FC St. Pauli – Hertha BSC – 2:0

Hertha BSC FC St. Pauli Tabelle 2. Bundesliga
2. Bundesliga 25. Spieltag:

Schiedsrichter Harm Osmers FC St. Pauli – Hertha BSC – 2:0

Pressekonferenz mit den Trainern Pal Dardai und Fabian Hürzeler.
HerthaTV, der offizielle YouTube-Kanal von Hertha BSC
FC St. Pauli – Hertha BSC – 2:0 (2:0)

Sportschau, der offizielle YouTube-Kanal der ARD Sportschau. Die kommentierte Spielzusammenfassung.
FC St. Pauli – Hertha BSC – 2:0 (2:0)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten optimal für Sie zu gestalten, unsere Angebote für Sie zu verbessern und Ihnen in Zusammenarbeit mit Drittanbietern Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu den Datenverabeitungszwecken sowie unseren Partnern finden Sie unter "Cookie-Informationen".

Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



• Essenziell • Marketing • funktionell • Medien
Cookie-Informationen anzeigen
EssenziellDiese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Namedsgvo
AnbieterEigentümer dieser Website
ZweckSpeichert die Einstellungen der Besucher, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.
Cookie Namedsgvo
Cookie Laufzeitbis zu einem Jahr
FunktionelleStatistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
NameGoogle Analytics
AnbieterGoogle LLC
ZweckErzeugt anonymisierte statistische Daten wie Besucher unsere Website nutzen.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Cookie Name_ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit2 Jahre
MarketingDiese Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen.
NameGoogle AdSense
AnbieterGoogle LLC
ZweckCookie von Google für Ad-Targeting und Anzeigenmessung
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Host(s)doubleclick.net
Cookie NameDSID, IDE
Cookie Laufzeit1 Jahr