Schiedsrichtergespann

Hertha BSC Blog – Berlin Fußball Bundesliga

Drei Foulelfmeter gegen Hertha BSC

Drei gegen Hertha BSC zurecht verhängte und perfekt verwandelte Foulelfmeter in einem Spiel, da bleibt einem die Spucke weg. Hertha verlor sein Heimspiel gegen Rekordmeister Bayern München auch „nur“ mit 0:6, weil Bayern-Trainer Jupp Heynckes ab der 60. Spielminute ein Einsehen hatte und seine Stars Robben, Ribery und Müller nacheinander zur Schonung vom Feld holte. Sonst wäre es wohl unweigerlich zu einem 0:9 oder noch schlimmer gekommen.

Abstiegskampf und Abstiegsstrudel

Im Abstiegskampf verliert Hertha durch dieses fürchterliche Debakel langsam aber sicher den Boden unter den Füßen. Denn unerwarteter Weise setzt die Konkurrenz aus Freiburg und Augsburg zum Höhenflug an und punktet regelmäßig und für Hertha unerbittlich. Jetzt wird es richtig eng im Abstiegsstrudel. Denn mit einer weiteren Niederlage beim nächsten Auswärtsspiel in Mainz wird der Abstieg nur rein rechnerisch noch nicht vollzogen sein. Gefühlt wäre Herthas Abstieg da und nur ein Fußball-Wunder könnte den Verein dann noch vor der dauerhaften Zweitklassigkeit bewahren.

Fanol Perdedaj als Rechtsverteidiger

Otto Rehhagels taktische Umstellung, auf der Rechtsverteidiger-Position den begnadeten französischen Dribbler Franck Ribery durch Jungspund Fanol Perdedaj stoppen zu wollen, ging voll in die Hose. Sehr schade, denn Perdedaj hatte in den beiden Spielen zuvor gegen Werder Bremen und den 1. FC Köln sehr leidenschaftlich und effektiv im defensiven Mittelfeld gefightet. Er zählte jeweils zu den besten Hertha-Spielern. Nun ist Hoffnungsträger Fanol Perdedaj, der als energiegeladene Kämpfernatur für einen unerbittlichen Abstiegskampf alles mitbringt, irgendwie sinnlos verheizt worden.

Christian Lell demontiert?

Christian Lell hätte sich andererseits nach seiner langen Verletzung mit einer ordentlichen bis guten Leistung wieder stabil auf seiner Rechtsverteidiger-Position in die Mannschaft spielen können. Wenn Lell, wie schon im Hinspiel, Ribery auch nicht hätte bremsen können, was man allerdings als ziemlich wahrscheinlich annehmen musste, wären wenigstens Mannschaftsgefüge und -hierarchie nicht unnötig belastet worden. Mit dieser taktischen Entscheidung hat sich das Trainerteam um Otto Rehhagel für die noch anstehenden acht Endspiele keinen Gefallen getan.

Schiedsrichter Tobias Welz

Ticker. Hertha BSC – Bayern München – 0:6 (0:3). 74.244 Zuschauer sahen im ausverkauften Berliner Olympiastadion wie Champions-League-Viertelfinalist Bayern München den Fast-sicher-bald-Zweitligisten Hertha BSC mit herrlich inspiriertem Offensiv-Fußball völlig demontierte. Die Berliner wirkten in diesem ungleichen Duell so über die Maßen hilflos, wie ein überforderter Viertligist. Die Tore für Bayern München erzielten der formstarke Arjen Robben in der 12., 19. und 67. sowie Müller in der 9., Gomez in der 50. und Kroos in der 51. Spielminute. Schiedsrichter Tobias Welz zeigte den Hertha-Spielern Raffael, Morales und Hubnik die Gelbe Karte. Herthas Rekordläufer der Partie: Peter Niemeyer mit 11,51 gelaufenen Kilometern.


Mannschaftsaufstellung Hertha BSC:
Mannschaftsaufstellung Hertha BSC Bayern München

Hertha-Spiele Fußball-Historie

Ältere Spielberichte, Informationen und Meinungen zu Begegnungen beider Mannschaften vom Schiedsrichtergespann:

15. Oktober 2011 – Bayern München – Hertha BSC – 4:0
08. Mai 2010 – Hertha BSC – Bayern München – 1:3
19. Dezember 2009 – Bayern München – Hertha BSC – 5:2
14. Februar 2009 – Hertha BSC – Bayern München – 2:1
31. August 2008 – Bayern München – Hertha BSC – 4:1

Hertha BSC Bayern München Ergebnisse 1. Bundesliga1. Bundesliga 26. Spieltag:

Drei Foulelfmeter gegen Hertha BSC Bayern München

Hertha BSC Bayern München Tabelle 1. Bundesliga1. Bundesliga 26. Spieltag:

Abstiegskampf Hertha BSC Bayern München Abstiegsstrudel

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten optimal für Sie zu gestalten, unsere Angebote für Sie zu verbessern und Ihnen in Zusammenarbeit mit Drittanbietern Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu den Datenverabeitungszwecken sowie unseren Partnern finden Sie unter "Cookie-Informationen".

Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



• Essenziell • Marketing • funktionell • Medien
Cookie-Informationen anzeigen
EssenziellDiese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Namedsgvo
AnbieterEigentümer dieser Website
ZweckSpeichert die Einstellungen der Besucher, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.
Cookie Namedsgvo
Cookie Laufzeitbis zu einem Jahr
FunktionelleStatistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
NameGoogle Analytics
AnbieterGoogle LLC
ZweckErzeugt anonymisierte statistische Daten wie Besucher unsere Website nutzen.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Cookie Name_ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit2 Jahre
MarketingDiese Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen.
NameGoogle AdSense
AnbieterGoogle LLC
ZweckCookie von Google für Ad-Targeting und Anzeigenmessung
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Host(s)doubleclick.net
Cookie NameDSID, IDE
Cookie Laufzeit1 Jahr