Schiedsrichtergespann

Hertha BSC Blog – Berlin Fußball Bundesliga

Hertha in Hannover im Glück

88. Spielminute Freistoß für Hannover 96. Der von Freistoßspezialist Christian Pander getretene Ball segelt an Freund und Feind sowie an Herthas Torhüter Thomas Kraft vorbei direkt in die Maschen. Spiel verloren? Nein, eine Fehlentscheidung zu Gunsten Herthas. Der Schiedsrichter gibt das Tor fälschlich nicht und Hertha ist in Hannover im Glück und erreicht ein 1:1. Nach gefühlter 25 monatiger Pechsträhne bei Schiedsrichter-Entscheidungen (Mai 2009; falsche Abseitsentscheidung gegen Pantelic; Hertha spielt gegen Schalke nur 0:0 und vergeigt den Sprung in die Champions-League-Qualifikation) kommt endlich das Glück zurück, auch wenn gegen einen erneuten Abstieg eigentlich nur Dreier wirklich zählen.

Männersport mit Iron Maik

Das Bundesliga-Fußball nichts für Zartbesaitete ist, verdeutlichte die Szene mit Herthas Innenverteidiger Maik Franz direkt vor den laufenden TV-Kameras. Gesicht und Trikot blutüberströmt, dabei wild in Richtung Schiedsrichter gestikulierend, wollte Franz für den ihn behandelnden Doc nicht stillhalten. Herthas medizinische Abteilung hatte alle Hände voll zu tun, das heftige Nasenbluten zu stoppen und Iron Maik wenigstens mit provisorischen Nasenstöpseln zu versorgen. Dass die Herthaner alles für ihre Mannschaft geben und dabei ihre körperliche Unversehrtheit riskieren, hatte schon Raffael am ersten Spieltag gegen Nürnberg nachgewiesen, als er trotz Platzwunde am Kopf mit einem mächtigen Turban-Verband weiter für sein Team rackerte.

Pierre-Michel Lasogga – Star zum Anfassen

Jeder Trainer träumt davon, einen Kerl, eine Type wie Pierre-Michel Lasogga auf der Ersatzbank sitzen zu haben, um mit dessen Einwechslung einem Spiel die möglicherweise entscheidende Wende geben zu können. So wie Lasoggas erstes Bundesligator zustande kam, zeigt überdeutlich, der erst 19-jährige kann es auch in der 1. Liga schaffen. Von Gegenspielern umzingelt, sind Laufweg und Abschluss ideal und werden so mit dem erlösenden Ausgleichstor belohnt. Aber Pierre-Michel Lasogga kann noch weit mehr sein, als ein hervorragender Stürmer, der viele Tore macht. Seine überbordende Emotionalität kommt bei den Fans außerordentlich gut an und macht ihn zur Identifikations- und Kultfigur. Lasogga wiederum hat absolut keine Berührungsängste mit den Fans. Im Gegenteil, er liebt das Bad in der Menge, er ist ein Star zum Anfassen und damit ein Glücksfall für Herthas Marketing-Abteilung. Kann Pierre-Michel Lasogga sich in der Bundesliga durchsetzen, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Hertha sich im Oberhaus etabliert und nicht wieder absteigen muss.

Schiedsrichter Robert Hartmann

Ticker. Hannover 96 – Hertha BSC – 1:1 (1:0). 41.200 Zuschauer sahen in der Hannoveraner AWD-Arena eine kampfbetonte Bundesligapartie. Schiedsrichter Robert Hartmann zeigte den Herthaspielern Mijatovic, Ebert, Torun, Lasogga, Lell und Franz jeweils die Gelbe Karte. Das goldene Tor für Hertha BSC erzielte Pierre-Michel Lasogga in der 83.Spielminute. Den Treffer für Hannover markierte Pinto in der 33. Minute per direktem Freistoß. Herthas Rekordläufer der Partie: Raffael mit 11,359 gelaufenen Kilometern.


Mannschaftsaufstellung Hertha BSC:
Mannschaftsaufstellung Hertha BSC Hannover 96

Hertha-Spiele Fußball-Historie

Ältere Spielberichte, Informationen und Meinungen zu Begegnungen beider Mannschaften vom Schiedsrichtergespann:

16.   Januar    2010    Hannover 96    –    Hertha BSC     0:3
08.  August    2009    Hertha BSC    –    Hannover 96     1:0
11.   April        2009    Hannover 96    –    Hertha BSC     2:0
29.  Oktober  2008    Hertha BSC    –    Hannover 96     3:0

Hertha BSC Hannover 96 Ergebnisse 1. Bundesliga1. Bundesliga 3. Spieltag:

Hannover 96 Hertha BSC Pierre-Michel Lasogga Robert Hartmann

Hertha BSC Hannover 96 Tabelle 1. Bundesliga1. Bundesliga 3. Spieltag:

Iron Maik Franz Hannover 96 Hertha BSC

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten optimal für Sie zu gestalten, unsere Angebote für Sie zu verbessern und Ihnen in Zusammenarbeit mit Drittanbietern Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu den Datenverabeitungszwecken sowie unseren Partnern finden Sie unter "Cookie-Informationen".

Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



• Essenziell • Marketing • funktionell • Medien
Cookie-Informationen anzeigen
EssenziellDiese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Namedsgvo
AnbieterEigentümer dieser Website
ZweckSpeichert die Einstellungen der Besucher, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.
Cookie Namedsgvo
Cookie Laufzeitbis zu einem Jahr
FunktionelleStatistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
NameGoogle Analytics
AnbieterGoogle LLC
ZweckErzeugt anonymisierte statistische Daten wie Besucher unsere Website nutzen.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Cookie Name_ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit2 Jahre
MarketingDiese Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen.
NameGoogle AdSense
AnbieterGoogle LLC
ZweckCookie von Google für Ad-Targeting und Anzeigenmessung
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Host(s)doubleclick.net
Cookie NameDSID, IDE
Cookie Laufzeit1 Jahr