Schiedsrichtergespann

Hertha BSC Blog – Berlin Fußball Bundesliga

Hertha Absturz Hauptstadtderby-Klatsche Nummer 3

Hertha BSC verlor das megawichtige Heimspiel im Berlin-Derby gegen den 1. FC Union Berlin deutlich mit 1:4. Eine weitere bittere Hauptstadtderby-Klatsche in dieser an Pleiten schon so satten Saison. Schnell muss man sich an den Gedanken gewöhnen, dass auch der neue Trainer Felix Magath mit dem kruden Spielerkader nichts anzufangen weiß. Die Startaufstellung der Hertha-Mannschaft von Felix Magath gegen die immer robusten Unioner war überraschend und ging dann voll in die Hose. Herthas Absturz in die 2. Liga scheint unaufhaltbar. Kein Mannschaftsteil der Blau-Weißen hat aktuell Bundesligaformat. Nur die Schwäche der Konkurrenz aus Bielefeld und Stuttgart lässt die Hoffnung auf den Klassenerhalt irgendwie weiterleben. Immerhin – noch kann das Glück ein entscheidender Faktor im Abstiegskampf werden. Qualität hat Hertha als Mannschaft leider nicht zu bieten. In den direkten Duellen gegen den VfB Stuttgart und Arminia Bielefeld muss darauf gesetzt werden, irgendwie mit Dusel oder anderweitiger Hilfe zu gewinnen.

Keeper Marcel Lotka war Herthas Bester. Den platzierten Kopfball von Prömel zum 2-1 für Union konnte er leider nicht halten.
Foto: Getty Images
Embed from Getty Images

Eigentor eines Unioners

Dass die Herthaner gegen Union wenigstens einen Ehrentreffer zugesprochen bekamen, hatte was mit diesem Dusel zu tun. Denn ein Eigentor der Eisernen aus Köpenick verhalf den Blau-Weißen aus Charlottenburg in der 49. Spielminute zum total unverdienten 1:1 Ausgleichstreffer. Die Hoffnung auf einen Punktgewinn aber hielt lediglich 4 Spielminuten an. In der 53. Minute sorgte der Unioner Prömel mit einem Kopfball für das 2:1. Der alte Rückstand war wieder hergestellt. In der Schlussphase der Partie gingen die Herthaner dann wie schon so oft vollends unter. Gleich 3 Partien in einer Saison gegen den 1. FC Union zu verlieren, ist eine Schmach die wohl lange Thema bei den Fans beider Stadtderby-Konkurrenten bleiben wird. Zu lange hatten selbstgefällige Funktionäre von Hertha BSC und ein nicht unbeachtlicher Teil der Hertha-Fans auf den Underdog aus Köpenick süffisant herabgeschaut. Nun – nach dem verballern von sagenhaften 374 Millionen Euro Investorengeld später, steht Hertha auf dem Abstiegsplatz 17. Union Berlin dagegen kämpft trotz sehr, sehr viel weniger Kapitalzufluss um die Qualifikation für einen der Europapokalplätze und den Einzug ins DFB-Pokalfinale. Krasser könnte der sportliche und finanzielle Unterschied zwischen den beiden Berliner Bundesligavereinen kaum sein. Auf der einen Seite geschicktes Management mit viel Sachverstand. Auf der anderen Seite Missmanagement vom Allergröbsten.
Nachwuchsspieler Julian Eitschberger mit Debüt im Hertha-Dress der Bundesligamannschft.
Foto: Getty Images
Embed from Getty Images

Schiedsrichter Sven Jablonski

Ticker. Hertha BSC – 1. FC Union Berlin 1:4 (0:1). Vor 74.667 Zuschauern im ausverkauften Berliner Olympiastadion mussten die Herthaner die 3. Pleite gegen Union in dieser bitteren Saison schlucken. Schiedsrichter Sven Jablonski und sein Schiedsrichtergespann hatten das Spiel immer unter Kontrolle. Den Herthanern Marcel Lotka, Stefan Jovetic, Marc Oliver Kempf und Lucas Tousart zeigte Jablonski den gelben Karton. Das Tor für Hertha BSC war ein Eigentor in der 49. Spielminute durch Baumgartl. Die Tore für den 1. FC Union Berlin erzielten der Ex-Herthaner Haraguchi in der 31., Prömel in der 53., Becker in der 74. und Michel in der 85. Minute. Herthas Spieler mit der größten Laufdistanz: Dauerläufer Linus Gechter mit 11,9 gemessenen Kilometern.

Hertha BSC gegen 1. FC Union Berlin
Hertha-Mannschaftsaufstellung, Einwechselspieler und Reservebank:

Hertha-Spiele Fußball-Historie

Ältere Spielberichte, Informationen und Meinungen zu Begegnungen beider Mannschaften vom Schiedsrichtergespann:
22. Januar 2022 – Endstation – Hertha BSC – 1. FC Union Berlin – 2:3
22. November 2021 – Millimeterabseitsentscheidung – 1. FC Union Berlin – Hertha BSC – 2:0
05. April 2021 – Abnutzungskampf – 1. FC Union Berlin – Hertha BSC – 1:1
07. Dezember 2020 – Rote Karte im Berlin-Derby – Hertha BSC – 1. FC Union Berlin – 3:1
25. Mai 2020 – Stadtmeister Berlin-Derby – Hertha BSC – 1. FC Union Berlin – 4:0
07. November 2019 – Teil 1 der Stadtmeisterschaft – 1. FC Union Berlin – Hertha BSC – 1:0
12. Februar 2013 – Ronny Berlin-Derby – Hertha BSC – 1. FC Union Berlin – 2:2
4. September 2012 – Berlin-Derby Sieg – 1. FC Union Berlin – Hertha BSC – 1:2
05. Februar 2011 – Berlin-Derby Blamage – Hertha BSC – 1. FC Union Berlin – 1:2
17. September 2010 – 1. Berlin-Derby – 1. FC Union Berlin – Hertha BSC – 1:1

Hertha BSC 1. FC Union Berlin Ergebnisse 1. Bundesliga
1. Bundesliga 29. Spieltag:

Hertha BSC 1. FC Union Berlin Tabelle 1. Bundesliga
1. Bundesliga 29. Spieltag:

Pressekonferenz mit den Trainern Felix Magath und Urs Fischer.
Hertha BSC – 1. FC Union Berlin 1:4 (0:1)
HerthaTV, der offizielle YouTube-Kanal von Hertha BSC

Sportschau, der offizielle YouTube-Kanal der ARD Sportschau.
Hertha BSC – 1. FC Union Berlin 1:4 (0:1)

Kommentare sind geschlossen.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten optimal für Sie zu gestalten, unsere Angebote für Sie zu verbessern und Ihnen in Zusammenarbeit mit Drittanbietern Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu den Datenverabeitungszwecken sowie unseren Partnern finden Sie unter "Cookie-Informationen".

Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



• Essenziell • Marketing • funktionell • Medien
Cookie-Informationen anzeigen
EssenziellDiese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Namedsgvo
AnbieterEigentümer dieser Website
ZweckSpeichert die Einstellungen der Besucher, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.
Cookie Namedsgvo
Cookie Laufzeitbis zu einem Jahr
FunktionelleStatistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
NameGoogle Analytics
AnbieterGoogle LLC
ZweckErzeugt anonymisierte statistische Daten wie Besucher unsere Website nutzen.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Cookie Name_ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit2 Jahre
MarketingDiese Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen.
NameGoogle AdSense
AnbieterGoogle LLC
ZweckCookie von Google für Ad-Targeting und Anzeigenmessung
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Host(s)doubleclick.net
Cookie NameDSID, IDE
Cookie Laufzeit1 Jahr