Schiedsrichtergespann

Hertha BSC Blog – Berlin Fußball Bundesliga

Wetzen, wetzen, wetzen und Salomon Kalou

Ein sehr geschickt strukturierter Kampf bis an die totale Erschöpfungsgrenze bescherte den Blau-Weißen Fans den ersten Saisonsieg. Mit 1:0 konnte Hertha BSC den favorisierten VfL Wolfsburg weghauen und sich damit etwas Luft zu den Abstiegsrängen verschaffen. Wichtig für den Erfolg war, dass die Blau-Weißen endlich den Laden hinten einmal dicht halten konnten. Herthas gesamte Defensiv-Abteilung ließ die Wölfe in den 94 Spielminuten nur seltenst zu torgefährlichen Aktionen kommen. Und wenn dieses doch einmal geschah, zeigte Hertha-Torwart Thomas Kraft seine ganze Klasse und verhinderte einen Wolfsburger Torerfolg.

September 2014 - Spielergebnis - Hertha BSC - VfL Wolfsburg - 1:0
Hertha-Trainer Jos Luhukay strahlt über beide Backen. Marcel Ndjeng machte gegen den VfL Wolfsburg eines seiner besten Spiele im Trikot von Hertha BSC.
Foto: Getty Images

Hertha-Trainer Jos Luhukay strahlt

Dem nach dem Spiel über alle Maßen strahlenden Hertha-Trainer Jos Luhukay war sichtlich anzumerken, welch große Last mittlerweile auf seinen Schultern gelegen haben musste. Nach den vielen Negativ-Ergebnissen der letzten Wochen und Monate wirkte der Heimerfolg dementsprechend als ein großer Moment der Befreiung. Nach langer, langer Durststrecke ging ein Matchplan von ihm auf und ein Topteam der Bundesliga wurde besiegt. Auch der selbstbewussteste „kleine General“ benötigt ab und an einen großen Erfolg, um dem Standing vor Mannschaft, Presse und Fans genügend Leben einzuhauchen. Auf der Überholspur Medienwelt verbrauchen sich auch stichhaltigste Erklärungen über Verletzungen, Eingewöhnungsphasen und Formschwächen von Spielern allzu schnell und wirken dann wie hilfloses Lamentieren oder Ablenken von eigener Verunsicherung.

Salomon Kalou köpft das Tor zum 1:0 Siegtreffer für Hertha BSC
Foto: Getty Images

Siegtor Salomon Kalou

Die Zeit bei Hertha BSC startet für Salomon Kalou geradezu perfekt. Gleich in seinem ersten Spiel von Beginn an schießt er ein megawichtiges Tor. Für das Selbstvertrauen eines Torjägers sind Tore bekanntlich wahres Futter und lässt die Fans deshalb zurecht darauf hoffen, dass es nächsten Sonntag in Augsburg gleich so erfolgreich weitergeht. Auch wenn es in Herthas Offensivbereich bei der Abstimmung zwischen Ronny, Haraguchi, Beerens und Kalou oft haperte, bekam Salomon Kalou doch zwei hochkarätige Torchancen aufgelegt, von denen er eine eiskalt zu nutzen wusste.

Statistik und Ergebnis

Wenn man als Statistik-Spezi nur einen kurzen Blick auf die Spieldaten Hertha BSC gegen VfL Wolfsburg werfen würde und anhand dieser Daten dann das Endergebnis erraten sollte, käme man wohl auf einen klaren Sieg für die Wolfsburger. 13 zu 3 Torschüsse, 70% zu 30% Ballbesitz, 61% zu 39% Zweikampfquote und 599 zu 243 gespielte Pässe für Wolfsburg. Die Liste des exorbitanten Übergewichts der Wolfsburger ließ sich noch weiter fortsetzen. Nur bei der addierten Laufleitung der gesamten Mannschaft erreichte Hertha ein deutliches Übergewicht mit 117,66 zu 115,31 Kilometern. Und da Hertha das Spiel gewann, war diese hohe Laufleistung dementsprechend ein sehr wichtiger Faktor für den Erfolg. Wetzen, wetzen, wetzen … und Per Skjelbred immer vorneweg.

Der Norweger Per Skjelbred beißt einfach wunderbar
Foto: Getty Images

Schiedsrichter Robert Hartmann

Ticker. Hertha BSC – VfL Wolfsburg – 1:0 (1:0). Vor 35.847 Zuschauern im Berliner Olympiastadion mussten die Berliner wetzen, wetzen, wetzen, um endlich wieder einen Heimsieg zu verbuchen. Schiedsrichter Robert Hartmann und sein Schiedsrichtergespann hatten die Partie immer gut im Griff. Den Herthanern Ndjeng, Haraguchi und Hosogai zeigte Hartmann jeweils eine Gelbe Karte. Das goldene Tor für Hertha BSC erzielte Salomon Kalou in der 35. Spielminute per Kopfball nach hervorragender Vorarbeit von Marcel Ndjeng, der dem verdutzten Rodriguez den Ball abknöpfte und dann eine perfekt getimte Flanke auf Kalous Kopf zirkelte. Herthas Dauerläufer der Partie: Per Skjelbred mit 12.68 gemessenen Kilometern.

Hertha BSC gegen VfL Wolfsburg
Hertha-Mannschaftsaufstellung, Einwechselspieler und Reservebank:
September 2014 - Mannschaftsaufstellung Hertha BSC - VfL Wolfsburg

Hertha-Spiele Fußball-Historie

Ältere Spielberichte, Informationen und Meinungen zu Begegnungen beider Mannschaften vom Schiedsrichtergespann:

18. Februar 2014 – Hertha BSC – VfL Wolfsburg – 1:2
02. September 2013 – VfL Wolfsburg – Hertha BSC – 2:0
02. April 2012 – Hertha BSC – VfL Wolfsburg – 1:4
29. Oktober 2011 – VfL Wolfsburg – Hertha BSC – 2:3
21. März 2010 – VfL Wolfsburg – Hertha BSC – 1:5
25. Oktober 2009 – Hertha BSC – VfL Wolfsburg – 0:0
21. Februar 2009 – VfL Wolfsburg – Hertha BSC – 2:1
13. September 2008 – Hertha BSC – VfL Wolfsburg – 2:2

Hertha BSC VfL Wolfsburg Ergebnisse 1. Bundesliga
1. Bundesliga 5. Spieltag:

Wetzen mit Per Skjelbred Hertha BSC VfL Wolfsburg

Hertha BSC VfL Wolfsburg Tabelle 1. Bundesliga
1. Bundesliga 5. Spieltag:

Marcel Ndjeng Salomon Kalou Hertha BSC VfL Wolfsburg

Pressekonferenz mit den Trainern Jos Luhukay und Dieter Hecking
Hertha BSC – VfL Wolfsburg
HerthaTV, der offizielle YouTube-Kanal von Hertha BSC

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten optimal für Sie zu gestalten, unsere Angebote für Sie zu verbessern und Ihnen in Zusammenarbeit mit Drittanbietern Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu den Datenverabeitungszwecken sowie unseren Partnern finden Sie unter "Cookie-Informationen".

Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



• Essenziell • Marketing • funktionell • Medien
Cookie-Informationen anzeigen
EssenziellDiese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Namedsgvo
AnbieterEigentümer dieser Website
ZweckSpeichert die Einstellungen der Besucher, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.
Cookie Namedsgvo
Cookie Laufzeitbis zu einem Jahr
FunktionelleStatistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
NameGoogle Analytics
AnbieterGoogle LLC
ZweckErzeugt anonymisierte statistische Daten wie Besucher unsere Website nutzen.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Cookie Name_ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit2 Jahre
MarketingDiese Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen.
NameGoogle AdSense
AnbieterGoogle LLC
ZweckCookie von Google für Ad-Targeting und Anzeigenmessung
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Host(s)doubleclick.net
Cookie NameDSID, IDE
Cookie Laufzeit1 Jahr